Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria
 Lauftreff jeden MO und DO
Treffpunkt 18:25 h - Prater Hauptallee—Stadionparkplatz

 Hochwechsel - Karin

 

Vom Treffpunkt in Kirchberg/Wechsel aus ging's für ein 10-köpfige FdL-Wandergruppe  gleich steil bergauf über eine "dampfige" (da es in der Nacht geregnet hatte) Wiese, was den Schweißspiegel enorm in die Höhe trieb. Aber wie heisst es so schön:
Aller Anfang ist schwer!
Nachdem Schweißperlen und Gehrhythmus ein gutes Verhältnis fanden, ging es gut voran.
Einem wunderschönen Waldweg folgend,  ging es hinauf und weiter hinauf.
Bei der Steyersberger Schweig (1371m) gabs eine verdiente Pause und Stärkung.
Guter Dinge gings vorbei am Dreiländereck (1561m).
Mit Sicht zum Gipfel  führte ein idyllischer Almweg durch due Hochalm bis zum Wetterkogelhaus (1743m),  der Kapelle und zum Grenzstein zwischen NÖ und Steiermark.
Nach einer "Restaurierung" im Waschraum und einem sehr guten Hüttenabendessen machten wir es uns im Schlafsaal (Stockbetten) gemütlich. Eigentlich war um laut Hausordnung um 22 Uhr Hausruhe,
aber es wurde noch einige Zeit länger gelacht, gekichert, Unsinn gemacht...........
Die Nacht war etwas "durchwachsen".
Trotzdem waren am Sonntagmorgen alle gut gelaunt, mehr oder weniger frisch, aber voller Tatendrang.
Nach dem Frühstück ging's durch die Kuhweiden hinunter bis zur
Baumgrenze und  durch den schattigen Wald immer weiter talwärts.
Eine Rastpause war natürlich auch wieder dabei - diesmal bei der Kampsteiner Schweig.
Vorbei an jede Menge Vieh, an verschiedensten Beeren kamen wir durch St.Corona und wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt in Kirchberg - alle gesund, alle glücklich und zufrieden. Schön wars!
Danke an Werner und Gabi für die schöne Strecke!
Danke an alle für die gute Stimmung und das Beisammensein

 Den Abschluss bildete eine sehr interessante Führung in der gut temperierten Hermannshöhle.

 "Berg frei" und "Glück tief"