Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria
Lauftreff jeden MO und DO
Treffpunkt 18:25 h - Prater Hauptallee—Stadionparkplatz

NW - PW jeden MI 10:00 h Eingang Stadioncenter

Karin*s

bericht vom 1.schlössermarathon im marchfeld:

nachdem diese woche aufgrund der hochwasserlage große unsicherheit, unruhe und organisationsänderungen geherrscht haben, machten wir (richard, peppo/josef, markus und ich) uns -schon allein um die arbeit der organisatoren zu würdigen und vielleicht doch psychologisch zu unterstützen - auf den weg ins marchfeld.

auch die anfahrt war kein problem und bei schloss hof war schon einiges los.  wir trafen wilma und rudi schram, sowie brigitte krepler.

aus oben angesprochenen gründen wurde zwar der marathon gestrichen, aber der halbmarathon, nordic walken und kinderläufe fanden statt. start und ziel wurden getauscht, daher beginn in schloss hof.

es war zwar seeeehr warm, aber der wind hat etwas kühlung gebracht. allerdings trocknet er sehr aus, und daher hieß es trinken, trinken, trinken. auch da hat die verpflegung bestens funktioniert.

die drei musketiere (wie ich markus, peppo und richard nannte) - denn als schloßgespenster gehen sie ja gar nicht durch -  machten sich gemeinsam auf den weg. erstens damit markus bei seinem ersten halbmarathon nicht zu schnell losrennt, zweitens damit die herren auch bisschen abwechslung bzw.spaß haben.

bis km 8 sind sie gemeinsam gelaufen, dann hat sich die jugend doch gezeigt  - und markus beendet seinen 1.halbmarathon mit einer superzeit von 2.09.51 - was ich als mutter stolz und gerne erwähne und

die leistung uns anderer natürlich nicht schwächen soll - denn bei 27 grad, starkem warmen wind waren wir einfach alle wieder super.

brigitte und mir gings auch gut.
bin mit meiner zeit zufrieden, wenn man bedenkt, dass ich öfters in der botanik war.

die unterstützung der bevölkerung der orte auf der strecke war einfach genial,
und wie wir heraushören konnten, waren sie über diese sportliche, gut gelungene veranstaltung sehr froh.
vielen dank dafür,!!!!
noch mehr lob, anerkennung und dank an die organisation - sie waren einfach suuuuuuuuuuper!!!!

wie schnell und toll  sie diese änderungen durchgeführt haben, alles hat geklappt. DANKE

weiters möchte ich unbedingt erwähnen, dass die raiffeisenkasse, die bürgermeister der umliegenden gemeinden und natürlich alle teilnehmer für die hochwasseropfer gespendet haben.

bei der siegerehrung wurden schon mal mehr als € 15.000,- übergeben!!!!

es war ein schöner tag bei einem neuen lauf!!

bis nächstes jahr im marchfeld

 

dsc08197   dsc08200   dsc08215