Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria
Lauftreff jeden MO und DO
Treffpunkt 18:25 h - Prater Hauptallee—Stadionparkplatz

NW - PW jeden MI 10:00 h Eingang Stadioncenter
5. Schwechater Pärchenlauf am 12.06.2010
Ein Bericht von Kurt Ulreich
 
Bei tropischen Außentemperaturen wurde diese Laufveranstaltung bei der die gestarteten Paare gemeinsam eine Strecke von 5260m bewältigen mussten gestartet.
Die ursprüngliche Idee die zu dieser Veranstaltung geführt hat, war es ganz einfach einen Bewerb ins Leben zu rufen bei dem es möglich ist gemeinsam mit einem Partner/in eine Strecke die für jeder Mann/Frau bewältigbar ist zu laufen.
Dadurch sollte es auch möglich sein Partner bzw. Freunde von Läufern die normalerweise nicht laufen, zu diesem Sport zu bringen bzw. kann man sich ja auch gleichwertigen Partner suchen um im Team zu sportlichen Höchstleistungen zu kommen.
Egal unter welchem Gesichtspunkt man diese Veranstaltung betrachtet, vom gemütlichen gemeinsamen Laufen bis zum wettkampfmäßigen Laufen ist bei dieser kleinen aber feinen Veranstaltung alles möglich.
Bei der fünften Auflage dieser Veranstaltung in Schwechat wurden alle diese Möglichkeiten von den Startern genützt. Auch die Möglichkeit erstmalig als Sie & Sie Paar (Schwestern, Freundinnen, Mutter&Tochter) oder Er & Er Paar (Vater&Sohn, Brüder, Freunde) zu starten wurde genutzt.
Mit viel Spaß waren die Starter/innen trotz der hochsommerlichen Temperaturen bei der Sache. Viele die den Bewerb dazu verwendeten um gemütlich und mit viel Spaß an der Bewegung, gemeinsam mit einem Partner/in die 5260 m zu laufen. Es waren aber auch viele Paare dabei die sich im sportlichen Wettkampf duellierten.
Sieger waren bei diesem Pärchenlauf wie immer alle die daran teilgenommen haben. Der Beweis dafür waren die vielen lächelnden Gesichter (trotz hochroter Köpfe)beim Zieleinlauf. Die genaue Ergebnisliste gibt es unter www.svschwechat.at
Der einzige Wehrmutstropfen war der Umstand, dass die Läufer/innen in er Region in und um Schwechat diese Möglichkeit in der eigenen Stadt an so einem Bewerb teilzunehmen nicht nutzten. Mehr als 90% der Starter/innen kamen so wie in den Jahren davor nicht aus dem Raum Schwechat.
Es wird diesen Bewerb aus diesem Grund in Zukunft nicht mehr in Schwechat geben. Wenn es mir gelingt meine Partner im Verein „Freunde des Laufsports“ für diese Veranstaltung zu gewinnen und die Finanzierung (Sponsoren werden gesucht)  gesichert ist, möchte ich diesen Pärchenlauf  mit meinen Partnern im Wiener Prater veranstalten.
Die endgültige Entscheidung wie es mit dieser Veranstaltung weiter geht, wird natürlich auf unserer hp veröffentlicht werden.
Bei dieser Gelegenheit, möchte ich mich noch bei all jenen bedanken die mich bei dieser Veranstaltung in den letzten Jahren unterstützt haben. Danke an alle Mitarbeiter der Sportvereinigung Schwechat die mitgearbeitet haben. Allen voran natürlich Sabine Dolezal und ihre Eltern. Danke auch an meinen Sohn Martin der mit seinem Team für die Streckensicherung verantwortlich war. Danke natürlich auch an unseren Starfotograf Andreas Siderits.
Ein großes DANKESCHÖN aber an alle meine Lauffreunde die mit ihrer  zahlreichen Teilnahme  dafür gesorgt haben dass es immer eine schöne Laufveranstaltung wurde.
In diesem Sinne, weiter viel Spaß beim Sport und g`sund bleiben.
fdl