Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria
Lauftreff jeden MO und DO
Treffpunkt 18:25 h - Prater Hauptallee—Stadionparkplatz

NW - PW jeden MI 10:00 h Eingang Stadioncenter

Jahreswechsel FdL

Der Jahreswechsel der Freunde des Laufsports

Bericht von Kurt Ulreich

 

Gewohnt sportlich, aber auch ein wenig ungewöhnlich haben viele Mitglieder unseres Vereines diesen letzten Tag des Jahres 2012 verbracht um pünktlich 24:00 Uhr auf dem Kahlenberg das neue Jahr zu begrüßen.

Treffpunkt um 04:30 Uhr in unserem Vereinslokal am „Schüttel“. Bereits um diese Zeit gut gelaunt wird ab 05:00 Uhr gelaufen, zwischen 20km und 30km werden in verschiedenen Gruppen gelaufen um ab 08:30 Uhr gemeinsam das schon traditionelle Schüttelfrühstück einzunehmen. Dass an diesem Tag anstelle von Tee, ein Glas Sekt auf dem Frühstückstisch steht versteht sich von selbst.

Nur nicht übertreiben ist allerdings die Devise, denn ab 11:00 Uhr steht ja schon der nächste Höhepunkt dieses letzten Tages im Jahr 2012 auf dem Programm, wir laufen gemeinsam mit rund 3000 Laufbegeisterten und unserem „Haubenkoch Rudi“, er hat seinen letzten Arbeitstag und nimmt in Arbeitskleidung an diesem Lauf teil, bei angenehmen Temperaturen den Wiener Silvesterlauf über 5,3km.

 

Auch bei diesem Lauf werden wir bestens betreut, unser neuer Vereinsbernhardiner Engelbert wartet mit entsprechender Verpflegung unmittelbar vor dem Ziel.

Noch in Laufkleidung trifft man sich danach in einem Innenststadtlokal auf ein Bierchen um dann gleich wieder weiter in unser Clublokal am „Schüttel“ zu laufen.

Während sich die Kollegen auf den Abend, der sie wieder in unser Clublokal führen wird, vorbereiten, bin ich damit beschäftigt unser Lokal auf Vordermann zu bringen. Großreinigung steht auf dem Programm, das Essen für den Abend muss vorbereitet werden und die Tische entsprechend gestaltet, dazwischen geht sich auch noch eine Dusche incl. Rasur aus, alles nur eine Frage der Einteilung.

Um 1900 Uhr treffen viele unserer Vereinskollegen am „Schüttel ein, es wird gemeinsam gespeist um gegen 20:30 Uhr zu unserer geplanten Wanderung auf den Kahlenberg aufzubrechen. Bestens gelaunt treffen wir nach flotter Wanderung um 23:00 Uhr auf dem Gipfel des Wiener Hausberges ein um auf den Jahreswechsel zu warten. Die Zeit verkürzen wir uns mit dem einen und anderen Glas Sekt und dem tollen Blick auf unsere schöne Stadt.

Es ist 24:00 Uhr, die Stadt unter uns ist hell erleuchtet, wir stoßen freudig und gut gelaunt auf das neue Jahr an, wandern wieder zurück zum „Schüttel“ um das neue Jahr noch einmal so richtig zu begrüßen. Mit gutem Essen und Trinken, wir waren doch einige Stunden unterwegs und unsere Energiespeicher müssen wieder gefüllt werden, verbringen wir noch eine schöne Zeit miteinander. Es ist 03:30 Uhr wir verabschieden uns voneinander und fahren nach Hause.

24 Stunden nach dem aufstehen liege ich wieder in meinem Bett und bin sehr stolz auf meine Freunde des Laufsports, es war ein sehr schöner letzter Tag im Jahr 2012 und ich freue mich jetzt schon wieder auf viel gemeinsames im Jahr 2013.

Liebe Freunde des Laufsports,

ich wünsche Euch für das neue Jahr viel Gesundheit und weiterhin viel Spaß.

 

GEMEINSAM SIND WIR STARK,

 

DAS IST AUCH 2013 UNSERE DEVISE!

 

 

fdl