Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria
Lauftreff jeden MO und DO
Treffpunkt 18:25 h - Prater Hauptallee—Stadionparkplatz

NW - PW jeden MI 10:00 h Eingang Stadioncenter

Saisonausklang 2011

SAISONAUSKLANG DER FREUNDE DES LAUFSPORTS am 02.12.2011

Bericht Kurt Ulreich

 

Es war wieder soweit, die Freunde des Laufsports feierten im Schutzhaus Wasserwiese im Wiener Prater ihren schon traditionellen Jahresabschluss (der Lauftreff geht aber noch bis 22.12.2011). Damit verbunden wieder die Verleihung des „ULTRA“, der für besondere Verdienste um den Verein „Freunde des Laufsports“ und den Laufsport verliehen wird.

 Nach der Begrüßung und einem kurzen Jahresrückblick wurden unsere TrainerInnen von mir zur verdienten Gesichtswäsche und der damit verbundenen Belobigung auf die Bühne geholt. Ohne der tollen Mitarbeit unserer Trainerfreunde wäre die Aufrechterhaltung und Durchführung unseres Lauftreffbetriebes nicht möglich. Bei dieser Gelegenheit noch einmal ein große DANKESCHÖN an unsere Trainerkollegen für diese wunderbare Zusammenarbeit.

 Einer der Höhepunkte dieses Abends ist sicher die Verleihung des „Ultra“ für Verdienste um den Laufsport und dem Verein „Freunde des Laufsports“.

 Die Preisträger 2011 sind:

 Karin Kronika

Mit ihrer ganz besonderen Einstellung zum Laufsport 

„ein Lächeln ist wichtiger als so mancher Kilometer“

trägt sie wesentlich zum Erfolg unserer Einsteiger und Wohlfühlgruppe beim Lauftreff, die sie als Trainerin leitet, bei und motiviert immer wieder Neueinsteiger ,mit dem Laufsport bei unserem Verein zu beginnen.

 Christine Hochleitner

Sie hat über viele Jahre durch ihre großen Erfolge den Frauenlaufsport in der Gesellschaft aufgewertet. Ihre Vielseitigkeit hat Christine vor allem durch den Start bei vielen Triathlons,  vor allem in Hawaii, wo sie als erste Europäerin beim dortigen Ironman auf dem Stockerl stand, bewiesen. Einen großen Erfolg konnte sie mit einem Sieg beim 24-Lauf im Jahr 1992 in Wörschach/Stmk mit einer Laufleistung von 186 km feiern. Bis zum heutigen Tag ist Christine im Sport ein großes Vorbild für viele Frauen und hat sich als Mitglied der Freunde des Laufsports damit den „ULTRA“ verdient.

 Herbert Christian

Er hat über viele Jahrzehnte den Laufsport in Wien geprägt und  über seine Lieblingsdistanz Marathon viele tolle Erfolge gefeiert. Er hat bei allen 28 Wien-Marathons das Ziel erreicht und dabei eine persönliche Bestzeit von 2:46.00 erlaufen. Seit drei Jahren ist Herbert ein fixes Mitglied unseres Vereines und gibt seine Erfahrung bei Bedarf gerne in Gesprächen an Laufkollegen weiter. Er hat sich dadurch zu einem großen Vorbild für viele in unserem Verein entwickelt und sich den „ULTRA“ sehr verdient.

 Pauline Moshammer

Sie ist mir vor ca 8 Jahren erstmals bei dem von mir in Schwechat organisierten 6-Lauf über den Weg gelaufen. Seit diesem Zeitpunkt haben sich unsere Wege nie mehr getrennt. Pauline ist Trainerin der ersten Stunde in unserem Verein und hat durch viele tolle Erfolge, vor allem im Ultralaufsport, auf sich aufmerksam gemacht. Sie ist Seriensiegerin über 6-Stunden, Vizestaatsmeisterin über 12-Stunden (Grieskirchen), Siegerin beim 100 km Lauf in Steyr u.v.m. Ihren größten Erfolg hat sie heuer in Irdning beim 24 h-Lauf gefeiert, wo sie mit 201 km den ersten Platz bei den Damen erlaufen konnte. Pauline Moshammer ist das erste Vereinsmitglied, welches den ULTRA, und das mehr als verdient, ein zweites Mal in Empfang nehmen durfte.

 Bei dieser  launigen und sehr emotionalen Ultraverleihung wurde ich von Monika T. der Mitbegründerin unseres Vereines, Kassierin, Schriftführerin und und und ... sowie

Christian U. dem Obmann-Stellvertreter, unterstützt.

 GRATULATION AN ALLE PREISTRÄGER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 Der Auftritt von vier hübschen Damen, die uns den spanischen Flamencotanz mit ihren Darbietungen nahe brachten, war dann der krönende Abschluss eines aus meiner Sicht sehr gelungenen Abends.

 Es hat mich sehr stolz gemacht ,als ich auf der Bühne stand, um durch den Abend zu führen. Die vielen gutgelaunten, zufriedenen Menschen, die der Sport zusammengeführt hat, zu sehen. Schön, was in den fünf Jahren seit der Gründung unseres Vereines „Freunde des Laufsports“ entstanden ist.

 Bei einigen Mitgliedern unseres Vereines dauerte der Saisonausklang, bedingt durch die vielen Fachgespräche, bis in den späten Morgen des nächsten Tages. Ein Zeichen dafür, dass wir nicht nur im Sport zu den ganz Guten gehören.

 In diesem Sinne, weiter viel Spaß beim Sport und g´sund bleiben!!!!!!!!!!!

fdl