Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria
Lauftreff jeden MO und DO
Treffpunkt 18:25 h - Prater Hauptallee—Stadionparkplatz

NW - PW jeden MI 10:00 h Eingang Stadioncenter

Genusslauf Litschau 14.8.2011 - Berichte Monika u. Andi

Genusslauf Litschau am 14. August 2011

Bericht(e) Monika und Andi

 Am 13. August 2011 waren nicht wenige Freunde des Laufsports in Litschau, um unseren Werner, sowie Markus (Fahndi) und Roman als Teilnehmer der Sprintversion, beim Waldviertler Eisenmann anzufeuern. Es war ein tolles  Erlebnis, einmal so einen Bewerb live mitzuerleben. Wir sind gespannt auf Werners Bericht  ... auch Karin hat einen solchen angekündigt.

Am 14. August haben wir bei taumhaftem Wetter unter der Leitung von Andi einen wunderschönen Genusslauf von Loimanns - Eisgarn - Litschau - Herrensee - Loimanms erleben dürfen. Sehr gefreut haben wir uns auch, dass Romana und Karl sogar 60 km Autofahrt (je hin und retour) - von ihrem Urlaubsdomizil ebenfalls im Waldviertel - nicht abhalten konnten, an diesem Genusslauf teilzunehmen.

Dazu auch gleich der Bericht von Andi, der mir diesen dankenswerterweise so rasch übermittelt hat:

Hallo liebe Lauffreunde!

...wo wir sind ist oben - WEM & Genusslauf oberes Waldviertel

Es hat mich sehr gefreut, dass sich soviele Freunde des Laufsports ins Waldviertel verirrt haben. Meine Wurzeln sind aus dem Waldviertel und es ist natürlich schön, wenn man unsere (nämlich auch von Claudia & Thomas) Heimat etwas präsentieren kann.
Soweit hatte ich schon den Eindruck, dass wir/ich unser Waldviertel doch so halbwegs in einem guten Licht her zeigen konnten.

Der Waldviertler Eisenmann ist sicher ein Event, dass man empfehlen kann. Der Triathlon generell ist eine Faszination - nicht nur nur als Teilnehmer, sondern auch als Zuschauer. Mein großer Respekt auch den Sprintteilnehmern (Roman und Markus). Für Werner drücke ich die Daumen, dass beim nächsten Start alles klappt. Es ist der Mond vielleicht wirklich etwas schief gestanden. Trotzdem beeindruckend - ich würde schon nach 200m absaufen.

Wer dann am nächsten Tag beim Genusslauf dabei war, hatte die Gelegenheit wenigstens einmal die Laufstrecke des WEM auszuprobieren. Auch diese eine sehr anspruchsvolle Strecke. Hier bei strahlendem Wetter vorher eine Runde um Loimanns. Natur pur - ein großer Teil ruhig und ohne viel Straßenverkehr, aber immer eine hügelige Sache!
Gesamt dann in der ersten Runde ca. 10 km, die wir ohne Irrwege gefunden haben. Ich muss allerdings zugeben, ich bin sicherheitshalber noch einmal die Strecke am Samstag bei Regen mit dem Rad abgefahren. Wollte mir die Nachrede nicht geben, dass ich mich nicht auskenne...
Im zweiten Teil dann fast eine gleich lange Runde um den Herrensee. Beide Runden wurden natürlich aufgezeichnet. Falls jemand in der Gegend ist, kann man diese empfehlen.

Runde 1
http://www.gpsies.com/map.do?fileId=jejnujqvmfqkyepk

Runde 2
http://www.gpsies.com/map.do?fileId=yyzrqxdcrhbmphgb

Ich habe mich sehr gefreut über den Besuch der Freunde (des Laufsports) im Wald4tel. Gerne wieder!!!
Vielleicht gibt es ja diesen Programmpunkt auch nächstes Jahr wieder. Gespräche hat es ja schon dazu gegeben. Wie es auch immer kommt, ich würde mich auf jeden Fall wieder über Besuch freuen.

Liebe Grüße -
euer rasender Reporter Andreas

Also bleibt mir noch zu sagen: vielen herzlichen Dank für die superschöne Zeit im Waldviertel. Ein dreifaches Hoch auf Deine perfekte Organsation, die ja nicht nur den Genusslauf betraf, sondern auch  Quartier, Privatführung im Sägewerk Riedmann, genüssliches Abendessen im "Stifterl" und gemeinsames Mittagessen im Feriendorf Loimanns u.v.m..

.... Andi, geh davon aus, wir kommen nächstes Jahr wieder !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

... denn es war mir wieder einmal ein Volksfest

Eure Monika

fdl