Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria
Lauftreff jeden MO und DO
Treffpunkt 18:25 h - Prater Hauptallee—Stadionparkplatz

NW - PW jeden MI 10:00 h Eingang Stadioncenter

FdL immer unterwegs - Ghega-Bahn-Wanderung 28.5.2011 - Bericht Monika

Historische Ghega-Bahn-Wanderung am 28.5.2011

Bericht von Monika

Nicht nur unsere ULTRAS in Oberwart haben vergangenen Samstag "etwas" Regen abbekommen.

Aber wie das bei Läufern eben so usus ist, schlechtes Wetter gibt's ned ...

Und so machten sich immerhin sechs FdL auf die Wanderschaft. Die geplante Tour durch die Weichtalklamm auf den Schneeberg haben wir allerdings aus Sicherheitsgründen durch eine unbedenkliche Wanderung ersetzt. Die Wahl fiel auf die 21 km lange Ghega-Bahn-Wanderung. Als kompetenter Guide hat sich dabei unser Karl entpuppt (er kennt die Gegend wie seine Westentasche). Nach der Anreise per Auto zum Bahnhof Payerbach, wo wir im strömenden Regen stehend trotzdem einstimmig (naja, sagen wir mal fünfstimmig, unsere liebe Christine hatte da schon so ihre Bedenken ...)  beschlossen, an diesem Tag unsere Körper an der frischen Luft zu bewegen. So brachte uns der Bummelzug nach Semmering, wo wir unsere heutige Tour starteten, immer entlang der historischen Bahnlinie. Viele Lehrtafeln geben umfassenste Informationen zur Entstehung und den Bau (nur 6 Jahre Bauzeit für dieses, nicht nur für die damalige Zeit gigantische Projekt). Hinweistafeln noch und noch, sodass sich nicht mal die Orientierungslosesten verirren könnten.

Nach jeder Wegbiegung eine landschaftliche Überraschung, mal weites offenes Tal mit satten Wiesen, die uns sogar bei diesem Wetter zum Blumenpflücken einluden, wenig später wieder alpineres Gelände, einfach schön.

Zuguterletzt hat sich doch nach etwa 5 Stunden immerhin EIN Sonnenstrahl gezeigt, ganz meiner Prophezeiung gemäß.

Eine außergewöhnlich schöne Tour, die wir -am Ende EINSTIMMIG - jedem wärmstens empfehlen. 

Wie immer wars mir ein Volksfest, es gibt ein nächtes Mal, ganz bestimmt.

Eure Monika

 fdl